Hierig

Möchten Sie ihren Gästen ein ganz besonderes Geschenk machen? Oder suchen Sie noch nach einer speziellen Überraschung für Ihren Anlass? Dann wünschen Sie sich von uns den Hierig!

Der Hierig ist ein alter Appenzeller Pantomimentanz, der häufig an festlichen Anlässen oder an den sogenannten Stobeten auf Alpen gezeigt wird.

 

Getanzt wird er von einem Trachtenpaar und er darf nur von live Appenzeller Musik begleitet werden. Der Tanz zeigt auf pantomimische Art die Höhen und Tiefen einer Ehe. Er beginnt mit der neckischen Annäherung von Mann und Frau und steigert sich in ein tänzerisches Geturtel, das im weiteren Verlauf sogar im Streit mündet. Doch dann nähern sich Mann und Frau wieder an und umwerben sich erneut bis es schlussendlich zu einer lieblichen Versöhnung kommt.

Der Tanz lebt von seinen verschiedenen neckischen Figuren, die garantiert alle Gäste zum schmunzeln bringt.